Menschen, Medien, Technologie http://markusserver.cloud/podcasts/ Podcast über technologische Entwicklungen, die unseren Alltag oder unser Leben verändern. Jede Woche eine neue Episode mit ca. 45 Minuten Dauer. Podcast Generator 2.6 - http://podcastgen.sourceforge.net Thu, 19 Jul 2018 08:09:03 +0200 de Copyright Markus Käkenmeister http://markusserver.cloud/podcasts/images/itunes_image.jpg Menschen, Medien, Technologie http://markusserver.cloud/podcasts/ Podcast über technologische Entwicklungen, die unseren Alltag oder unser Leben verändern. Jede Woche eine neue Episode mit ca. 45 Minuten Dauer. Podcast über Dinge, die das Internet verändern Markus Kaekenmeister und andere Markus Kaekenmeister und andere markus@kaekenmeister.de no #55 Influencer-Werbung muss gekennzeichnet werden Hauptthema ist diesmal die Kennzeichnungpflicht werblicher Aussagen in Post auf sozialen Netzwerken. Cathy Hummels ist nicht einverstanden mit der Forderung und möchte notfalls bis zum BGH klagen. In Episode 55 berichten und diskutieren wir über die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, wonach die Eltern einer gestorbenen Facebook-Userin auf das Konto (das bereits im "Gedenkzustand" ist) zugreifen dürfen - allerdings hatten die Eltern auch vorher schon Zugang, weil die betroffene Userin schon früher ihnen die Daten gegeben hatte. 

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/bgh-urteil-eltern-erhalten-zugriff-auf-facebook-konto-von-toter-tochter-15687648.html 

Eine weitere diskussionswürdige News ist die Einführung der "Instant Überweisung" bei den Sparkassen. Damit kann man in Sekundenschnelle Geld transferieren.

https://www.wiwo.de/unternehmen/banken/echtzeit-ueberweisungen-wie-sie-die-ueberweisung-in-sekundenschnelle-nutzen-koennen/22766430.html

Hauptthema in dieser Episode ist die Diskussion um die Kennzeichnunsgpflicht von Beiträgen in Social Media, wenn diese Produktaussagen enthalten. Ein aktueller Fall dreht sich um Cathy Hummel, Frau von Fussball-Profi Mats Hummels. Sie weigert sich, auf ihrem Instagram-Account Aussagen als Werbung zu kennzeichnen, da diese eben nicht in Auftrag gegeben worden seien, sondern der freien Meinungsäußerung unterlägen. 

https://www.wuv.de/digital/cathy_hummels_wehrt_sich_vor_gericht

MMT Menschen Medien Technologie, der unabhängige Technologiepodcast erscheint in einer neuen Episode zu jedem Wochenbeginn. 

Mehr Shownotes

Technologie-Branchenverband Bitkom startet Podcasthttps://www.bitkom.org/podcast/ 

]]>
Hauptthema ist diesmal die Kennzeichnungpflicht werblicher Aussagen in Post auf sozialen Netzwerken. Cathy Hummels ist nicht einverstanden mit der Forderung und möchte notfalls bis zum BGH klagen. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-07-16_menschenmedientechnologie_55_werbung_kennzeichnen.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-07-16_menschenmedientechnologie_55_werbung_kennzeichnen.m4a 50:44 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Werbung, Kennzeichnungspflicht, Cathy Hummels, Instagram, Instant Payment, Sparkasse, Instant Überweisung, BGH, Urteil, Facebook, Gedenkzustand no Mon, 16 Jul 2018 20:03:00 +0200
#54 Digitales Vermächtnis - wie? Wir haben uns ein wenig Gedanken darüber gemacht, ob wir das Thema aus ethischen Gründen ansprechen sollen, haben uns aber dafür entschieden. Daher sprechen wir in unserer aktuellen Ausgabe des MMT-Podcasts über das Thema "Digitales Erbe"
  • Wie ist die aktuelle Gesetzeslage?
  • Wie kann man sich darauf vorbereiten?
  • Welche Beispiele gibt es?
  • Wie gehen Anbieter damit um und welche Möglichkeiten bieten sie?
  • Hast du bereits Erfahrungen damit gemacht oder dich selbst mit diesem Thema befasst?

    Wir sind gespannt auf deine Meinung.

    Direkt hier als Kommentar oder anonym auf unserer Webseite.

    ]]>
    Wir haben uns ein wenig Gedanken darüber gemacht, ob wir das Thema aus ethischen Gründen ansprechen sollen, haben uns aber dafür entschieden. Daher sprechen wir in unserer aktuellen Ausgabe des MMT-Podcasts über das Thema "Digitales Erbe" http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-07-09_menschenmedientechnologie_54_digitales_erbe.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-07-09_menschenmedientechnologie_54_digitales_erbe.m4a 46:34 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Tod, Erbe, digitales Erbe no Mon, 09 Jul 2018 20:59:00 +0200
    #50 Facebool-Pages: Nutzer haften mit? In Episode 50 diskutieren wir über ein Urteil, das der Europäische Gerichtshof zum Datenschutz auf Facebook-Seiten gesprochen hat. Außerdem Google I/O und Apple WWDC 2018 In Episode 50 diskutieren wir über ein Urteil, das der Europäische Gerichtshof zum Datenschutz auf Facebook-Seiten gesprochen hat. 

    Es ging um einen elf Jahre alten Fall, der zunächst beim Bundesverwaltungsgericht landete, dann aber, weil europäisches Datenschutzrecht - damals noch in Form einer Richtlinie - betroffen war. Ein Landesdatenschutzbeauftragter wollte u.a. einer Bildungsorganisation verbieten, eine Facebook-Fanpage zu betreiben (hier das EU-GH Urteil zu Facebook). 

    Nun sagt das Urteil sinngemäß: Der Betreiber der Facebookseite haftet für etwaige Datenschutzverstöße, die Facebook eventuell begeht, mit. Die Szene ist in Aufruhr, weil nach der DSGVO-Angelegenheit neue Rechtsunsicherheit entsteht.   

    Was passierte sonst noch? Zwei Unternehmen haben Entwicklerkonferenzen veranstaltet: Google und Apple. Die Google I/O beschäftigte sich viel mit KI (z.B. Tensure Flow) und natürlich Android. Die Apple WWDC 2018 präsentierte viele kleine Neuerungen und Detailverbesserungen sowie Fortschritte im Bereich Augmented Reality, jedoch keine neue Hardware.  

    ]]>
    In Episode 50 diskutieren wir über ein Urteil, das der Europäische Gerichtshof zum Datenschutz auf Facebook-Seiten gesprochen hat. Außerdem Google I/O und Apple WWDC 2018 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-06-12_aufnahmepodcast17122017_-_11_06_18__22_55.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-06-12_aufnahmepodcast17122017_-_11_06_18__22_55.m4a 50:47 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Facebook Fanpages, Europäischer Gerichtshof, EUGH, Datenschutz, Google IO 2018, Apple WWDC 2018 no Tue, 12 Jun 2018 09:37:00 +0200
    #49 Digitale Abos (Dating, Fitness...) Facebook möchte nun auch Dating machen. Offenbar ein lukratives Segment, denn Kunden von konventionellen Datingservices zahlen durchaus hohe Summen für den Service, so wie auch für Fitnessprogramme. Bei der Entwicklerkonferenz F8 von Facebook kündigte Mark Zuckerberg an, dass Facebook demnächst einige Dating-Features erhalten wird. 

    Viele assoziiierten sofort Tinder damit (deren Aktienkurs prompt fiel), doch dieses Segment scheint wirklich für viele Menschen wichtig zu sein. Nur so ist es zu erklären, dass auch mal um die 500 Euro für sechs Monte ein Abo eines Datingservices auf den Tisch gelegt werden. 

    In ähnlichen Regionen bewegen sich die Kosten für Fitnessprogramme, die oft auch über viele Monate angelegt sind. 

    Solche digitalen Informationsprodukte sind ganz offensichtlich einträgliche Geschäftsmodelle. Eines davon, eben Dating, saugt nun Facebook in sich auf. 

    Alle Shownotes auf unserer Website unter https://menschenmedien.technology

    ]]>
    Facebook möchte nun auch Dating machen. Offenbar ein lukratives Segment, denn Kunden von konventionellen Datingservices zahlen durchaus hohe Summen für den Service, so wie auch für Fitnessprogramme. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-05-06_menschenmedientechnologie_49_digitale_abos.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-05-06_menschenmedientechnologie_49_digitale_abos.m4a 50:48 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Facebook, F8, Dating, Kosten, digitale Informationsprodukte, online no Sun, 06 May 2018 17:23:00 +0200
    #48 DSGVO kommt und viele AGB ändern sich Derzeit erleben wir einige Änderungen in der Onlineservice- und Produktwelt: Teilweise erfordert die Umsetzung der DSGVO neue AGB, auch Facebook bewegt sich dahingehend etwas, Google hingegen pausiert "Allo", ein social Tool das langsam stirbt wie "Wave" Gefühlt kommen nun täglich fünf Mails rein, in denen Onlinedienste ankündigen, dass deren AGB nun aktualisiert werden. 

    AuchFacebook hat reagiert und für die Länder der EU eine neue Privacyregelung umgesetzt. Aber wirklich nur für diese Länder. Mehr dazu: 

    https://netzpolitik.org/2018/von-wegen-europaeische-standards-fuer-alle-facebook-aendert-vertragsbedingungen-von-15-milliarden-menschen/ 

    Google beerdigt ein weiteres Social Media Produkt: "Allo" steht vor dem faktischen Aus.

    https://www.androidpit.de/allo-steht-vor-dem-aus-google-konzentriert-sich-auf-chat 

    Übrigens hatte auch Microsoft damals mit Social Media kein Glück: 

    https://techcrunch.com/2017/03/07/microsoft-socl-close/ 

    ("Socl" war ins in der Episode nicht eingefallen)  

    Damit ereilt Allo wohl das Schicksal von Wave (und bald auch Hangouts, und Plus?). Auch das startete mit hohen Zielen: 

    https://www.youtube.com/watch?v=p6pgxLaDdQw 

    Gmail bekommt ein Facelift und ein paar neue Features:

    https://www.netzwelt.de/news/164631-gmail-20-neue-sicherheit-neues-design-ki-hilft.html 

     

    ]]>
    Derzeit erleben wir einige Änderungen in der Onlineservice- und Produktwelt: Teilweise erfordert die Umsetzung der DSGVO neue AGB, auch Facebook bewegt sich dahingehend etwas, Google hingegen pausiert "Allo", ein social Tool das langsam stirbt wie "Wave" http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-05-01_menschenmedientechnologie_48_produkte_aendern_sich.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-05-01_menschenmedientechnologie_48_produkte_aendern_sich.m4a 45:31 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Google, Gmail, Wave, Socl, Microsoft, Allo, AGB, DSGVO, Datenschutz, Facebook no Tue, 01 May 2018 11:09:00 +0200
    #45 Facebookaffaire, die Dritte Facebook und Cambridge Analytica und kein Ende. Langsam zeichnet sich ab, dass Daten von Nutzern in sehr großem Stil verwendet worden sind, um damit Marketingmaßnahmen zu steuern. Skandal, sagen die einen. Normal und erwartbar, sagen die anderen. Das Datenanalyseunternehmen Cambridge Analytica steht zusammen mit Facebook nach wie vor stark in der Kritik. Man wirft beiden Unternehmen vor, Daten von Usern missbraucht zu haben. 

    Ursprünglich waren nur Teilnehmer einer externen, via Facebook eingebundenen App betroffen, die den Usern ein Psychogramm nach dem Big-Five-(OCEAN)-Modell versprach. Doch das Unternehmen hat die personenbezogenen Daten nach dem Durchlaufen und Auswerten nicht weggeworfen, sondern aufbewahrt und sie für weitere Analysen verwendet. 

    So konnte die Vernetzung des Teilnehmers in Facebook analysiert werden. Ausgehend von der Hypothese, dass befeundete User Gemeinsamkeiten in bestimmten Ansichten aufweisen dürften, hat Cambridge Analytica diese Daten auf Freunde und Freunde der Freund ausgeweitet, so dass sehr viele User direkt oder indirekt betroffen waren. 

    Welche Methoden die Werbetreibenden, denen diese Informationen angeboten worden sind, tatsächlich anwendeten, ist zur Stunde unbekannt. Es wird sich wohl um das zielgerichtete Ausspielen teilindividualisierter Werbung gehandelt haben. 

    Ganz vergleichbare Methoden bietet auch eine Tochterfirma der Deutschen Post an. Bild berichtet u.a. von einem Angebot names Concentric Cookie, nach dem Onlineaktivitäten eines Users mit Offline-Marketingmassnahmen aufgrund vorhandener Informationen über viele Haushalte zusammengebracht werden können. 

    Dieses Vorgehen steht ebenfalls in der Kritik, wie auch andere Praktiken zum Thema Datenschutz bei der Post: 

    https://www.bild.de/politik/inland/deutsche-post/erkaufte-sich-die-post-ein-datenschutz-siegel-55321292.bild.html 

    Auch andere Unternehmen, große und kleine, nutzen gerne userbezogene, vom User selbst bereit gestellte Daten: 

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Dating-App-Grindr-gab-HIV-Daten-von-Nutzern-an-Fremdunternehmen-weiter-4009819.html 

    Apple hat Facebook für den Datenskandal ausgelacht. Könnte bei uns nie passieren, so Tim Cook hochmütig. Nicht in dieser Form, schließlich betreibt Apple kein Werbenetzwerk, sammelt aber auch gerne Daten. Aktuell stürzt sich Apple aber offenbar auf das Thema Schulen und empfiehlt iPads für alle Schülerinnen und Schüler. Zumindest an der deutschen Bildungsrealität mit den kaputtgesparten Schulen geht das vorbei. 

    https://www.apple.com/de/newsroom/2018/03/apple-unveils-everyone-can-create-curriculum-to-spark-student-creativity/ 

    http://www.maclife.de/news/kommentar-education-event-bildung-macht-spass-apple-produkten-noch-mehr-100101618.html 

     

    ]]>
    Facebook und Cambridge Analytica und kein Ende. Langsam zeichnet sich ab, dass Daten von Nutzern in sehr großem Stil verwendet worden sind, um damit Marketingmaßnahmen zu steuern. Skandal, sagen die einen. Normal und erwartbar, sagen die anderen. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-04-09_menschenmedientechnologie_45_facebookaffaire3.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-04-09_menschenmedientechnologie_45_facebookaffaire3.m4a 48:49 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere facebook, cambridge analytica, daten, personenebezogen, skandal, post, apple no Mon, 09 Apr 2018 20:33:00 +0200
    #44 Onlinewerbung alternativlos? Wo sonst als bei Facebook und Google In der Social Media Krise um Facebook und Camebridge Analytica kehrt offenbar wieder Ruhe ein, möglicherweise auch wegen der Osterfeiertage. Wo sollen Unternehmen sonst auch Werbung machen? 60 Prozent des Onlinewerbemarkts entfällt auf Facebook und Google Die Reaktionen auf einen Artikel, der die Methoden einer Datenanalysefirma aufgriff (Cambrdige Analytica) und dafür Nutzerdaten aus Facebok verwendete, waren heftig. 

    Inzwischen sind einige einordnende Artikel erschienen: 

    In Zeit online wird das Unternehmen sogar als "Luftpumpe" bezeichnet. 

    http://www.zeit.de/digital/internet/2017-03/us-wahl-cambridge-analytica-donald-trump-widerspruch 

    Der Einfluss auf die US Wahl war wohl sehr begrenzt, auch wenn Trump-Freund und Investor Peter Thiel in Zusammenhang mit Cambridge Analytica genannt worden ist. 

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/arbeitete-peter-thiels-palantir-mit-cambridge-analytica-15515359.html 

    Auch die Deutsche Post bietet Kunden ähnliche Konzepte an, um Kundendaten aus Onlineaktivitäten mit echten Personen zu verknüpfen, zum Beispiel, um Besuchern eines Onlineshops einen Brief nach Hause zu schicken.

    https://www.tagesschau.de/inland/post-kundendaten-101.html 

     

    https://www.deutschepost.de/de/c/consentric.html

    Gegen Facebook hat US-Präsident Trump verbal nie geschossen, gegen Amazon und dessen Chef Jeff Bezos, dem auch die Washington Post gehört, allerdings schon. Nun erneut, diesmal mit dem Fokus auf einen angeblichen Missbrauch des US-Post-Systems:

    http://www.zeit.de/politik/ausland/2018-03/donald-trump-amazon-abzocke-jeff-bezos-washington-post

    Neues bei der Deutschen Bahn: Künftig werden die Fahrausweise anders kontrolliert, nämlich mit Hilfe einer App und Reservierungen. 

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bahn-will-weniger-Tickets-kontrollieren-article20329775.html 

     

    ]]>
    In der Social Media Krise um Facebook und Camebridge Analytica kehrt offenbar wieder Ruhe ein, möglicherweise auch wegen der Osterfeiertage. Wo sollen Unternehmen sonst auch Werbung machen? 60 Prozent des Onlinewerbemarkts entfällt auf Facebook und Google http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-04-02_aufnahmepodcast17122017_-_02_04_18__13_57.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-04-02_aufnahmepodcast17122017_-_02_04_18__13_57.m4a 44:23 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Facebook, Cambridge Analytica, Deutsche Post, Daten,Trump, Deutsche Bahn no Mon, 02 Apr 2018 14:05:00 +0200
    #38 Social Media Krise Menschen, Medien, Technologie beschäftigt sich mit Kommunikationstechnologien (Web, Social Media) inklusive Influencer und Storyteller. Diese Woche aufgefallen: Peter Thiels Rückzug aus dem Valley- ein Warnsignal für andere Tech-Companies? Tatsächlich deuten einige Anzeichen darauf hin: 

    • Linke und rechte Politiker in den USA nehmen Tech-Giganten wie Facebook und Google unter Beschuß. Diese reagieren darauf, indem sie in Deckung gehen. 
    • Zuckerberg gesteht Fehler ein. 
    • Groß-Tech-Investor Peter Thiel (u.a. PayPal) will deinvestieren und Firmensitze verlagern - weg aus dem Silicon Valley. 
    • Neue Gesetze die DSGVO und NetzDG beginnen zu wirken 
    • Jüngere Zielgruppen wechseln die Plattformen, tendenziell zu Messengern und zu SnapChat. 
    • FMCG-Gigant Unilever droht mit Budget-Entzug 
    Shownotes, Links und Quellen 

    Peter Thiel im Wall Street Journal

    https://www.wsj.com/articles/peter-thiels-warning-to-the-valley-1518740558 

    Unilever mag kein Social Media 

    https://www.triplepundit.com/2018/02/unilever-facebook-google-youtube-clean-act-die

    Facebook und Onavo VPN

    https://www.bild.de/digital/smartphone-und-tablet/facebook/onavo-protect-facebook-verweist-auf-tunnel-app-will-noch-mehr-daten-haben-54818766.bild.html 

    WhatsApp persönliche Daten herunterladen 

    https://www.com-magazin.de/news/whatsapp/whatsapp-legt-gesammelte-nutzerdaten-offen-1472809.html 

    Alexa will nicht "Nippel" sagen

    https://www.bild.de/digital/multimedia/amazon/alexa-amazon-nippel-54804094.bild.html 

    Fingerabdruck und Alterserkennung 

    https://m.heise.de/newsticker/meldung/Alterserkennung-anhand-der-Finger-soll-Kinder-von-Erwachsenen-Inhalten-fernhalten-3969054.html 

    Better Ads in Google Chrome 

    https://m.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-Browser-blockiert-nervende-Werbung-3969381.html 

    Rundfunkgebühren nur bargeldlos bezahlbar 

    https://m.heise.de/newsticker/meldung/Rundfunkbeitrag-Richter-sehen-kein-Recht-auf-Barzahlung-3967944.html  

     

    ]]>
    Menschen, Medien, Technologie beschäftigt sich mit Kommunikationstechnologien (Web, Social Media) inklusive Influencer und Storyteller. Diese Woche aufgefallen: Peter Thiels Rückzug aus dem Valley- ein Warnsignal für andere Tech-Companies? http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-02-18_menschenmedientechnologie_38_socialmediakrise.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-02-18_menschenmedientechnologie_38_socialmediakrise.m4a 1:04:13 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Social Media, Krise, Peter Thiel, Silicon Valley, Facebook, Google, Unilever no Sun, 18 Feb 2018 15:32:00 +0100
    #35 Reconquista? Irgendwas mit Rückeroberung, das war das Motto beim DLD 2018. Lassen die Vorträge dieses Motto als roten Faden erkennen? Außerdem reden wir über den Amazon Go Laden. http://www.dld-conference.com/    Scott Galloways Vorhersagen:  https://www.youtube.com/watch?v=vnx4yWe5GOY    https://www.youtube.com/playlist?list=PLxaUSBUUlSvgWzSq-YrwA9TodIMRG4Xp8  Amazon Go Laden in Seattle  http://www.business-punk.com/2016/12/amazon-go-jetzt-startet-der-online-versandhaendler-den-frontalangriff-auf-supermaerkte-und-discounter/    https://www.youtube.com/watch?v=NrmMk1Myrxc     Soundwave Tattoos 

    Mit Soundwave-Tattoos kann man einige Sekunden Audio in die Haut tätowieren. Mittels einer App scannt man dieses Bild (Wave-Darstellung) und hört sich den Ton dann an. 

    https://skinmotion.com/ 

    https://www.youtube.com/watch?v=ubVaqWiwGVc    https://www.turn-on.de/lifestyle/news/soundwave-tattoos-eine-app-erweckt-diese-tattoos-zum-leben-267388    Flixbus mit Gepäckkameras    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Flixbus-testet-Gepaeckkameras-gegen-Drogenschmuggel-3951511.html    Neues IOS 11.3 im Frühjahr (mit deaktivierbarer Drosselbremse)   https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Neue-Funktionen-in-iOS-11-3-Drosselbremse-und-Patientenakte-fuer-iPhone-und-iPad-3950312.html       ]]>
    Irgendwas mit Rückeroberung, das war das Motto beim DLD 2018. Lassen die Vorträge dieses Motto als roten Faden erkennen? Außerdem reden wir über den Amazon Go Laden. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-01-28_menschenmedientechnologie_35_events_mit_technologie.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2018-01-28_menschenmedientechnologie_35_events_mit_technologie.m4a 1:03:27 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere DLD, IOS 11.3, Flixbus, Soudwave Tattoos no Sun, 28 Jan 2018 20:36:00 +0100
    #30 Datenschutzgrundverordnung Im neuen Jahr kommt eine neue Datenschutzgrundverordnung auf uns zu. Wir sprechen mit dem Kölner Fachanwalt Christian Solmecke über die EU DSGVO Ab 25.Mai 2018 ist die europäische Datenschutzgrundverordnung rechtskräftig. Was das für EU Bürger bedeutet, beleuchten wir in einem Gespräch mit Christian Solmecke, Anwalt in der Kölner Kanzlei Wilde, Beuger und Solmecke.  

    ab 23.15 

    Website:

    https://www.wbs-law.de/anwalt/christian-solmecke/

    Youtube Channel

    https://www.wbs-law.de/anwalt/christian-solmecke/ 

    Außerdem:

    ab 47:05min

    Perl wird 30

    https://www.heise.de/ix/heft/Happy-Birthday-Perl-3892731.html

    ab 54:00min

    Unsichere Passwörter

    https://www.heise.de/ix/heft/Happy-Birthday-Perl-3892731.html 

    Frohe Weihnachten!

    ]]>
    Im neuen Jahr kommt eine neue Datenschutzgrundverordnung auf uns zu. Wir sprechen mit dem Kölner Fachanwalt Christian Solmecke über die EU DSGVO http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-12-25_menschenmedientechnologie_30_dsgvo.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-12-25_menschenmedientechnologie_30_dsgvo.m4a 1:03:21 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Datenschutz, DSGVO, EU, perl, Passwortsicherheit no Mon, 25 Dec 2017 14:18:00 +0100
    #26 Cloudy Times Im Interview der CEO von "Cloudfest", ehemals "Worldhostingdays", einem etablierten Technologie-Event, das jährlich im Frühjahr im Europapark Rust stattfindet. Xiaomi Mi Mix 2 Smartphone aus China bei Gearbest mit Qualcomm Snapdragon 835 2.45GHz Octa Core CPU, 6 GB RAM und 2160 x 1080 Pixel Screen, Dual Nano Sim ...   Shownotes

    Cloudfest-Website https://www.cloudfest.com/ 

      23:30   Das Phänomen WeChat (Nummer-1-Messenger in China), was ist in Europa? http://www.absatzwirtschaft.de/wechat-expertin-ich-warne-davor-zu-behaupten-dass-wechat-im-westen-gescheitert-sei-115847/  https://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobile-Payment-Wirecard-bringt-WeChat-Pay-nach-Deutschland-3894832.html    29:30   Ralf Dommermuth im Interview (Spiegel): Kleine Lichter http://www.spiegel.de/spiegel/ralph-dommermuth-ueber-google-und-fehler-der-politik-a-1178553.html  (Bezahlartikel)    39:30   BGH: Klagen trotz Paypal-Käuferschutz möglich https://www.heise.de/newsticker/meldung/BGH-Klagen-trotz-Paypal-Kaeuferschutzes-moeglich-3898019.html    47:45   Sepa-Überweisungen binnen 15 Sekunden statt einem Tag https://www.heise.de/newsticker/meldung/Instant-Payments-Startschuss-fuer-schnellere-SEPA-Ueberweisungen-3897021.html    51:20   Media Markt und Saturn testen Roboter-Verkäufer http://t3n.de/news/roboter-verkaeufer-media-markt-saturn-803296/    55:30   Unappetitliche Kommenatere zu Videowerbespots für Kinderartikel auf Youtube: Markenanbieter werben nicht mehr auf Youtube https://www.heise.de/newsticker/meldung/Sexualisierte-Kindervideos-Markenanbieter-werben-nicht-mehr-auf-YouTube-3901377.html ]]>
    Im Interview der CEO von "Cloudfest", ehemals "Worldhostingdays", einem etablierten Technologie-Event, das jährlich im Frühjahr im Europapark Rust stattfindet. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-11-27_menschenmedientechnologie_26_cloud.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-11-27_menschenmedientechnologie_26_cloud.m4a 1:01:55 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Cloudfest, Rust, Technologie-Event, WeChat, China, Paypal, Roboter, Youtube no Mon, 27 Nov 2017 19:34:00 +0100
    #22 Online Dating Schwerpunktthema in dieser Episode ist das Phänomen Online Dating. Wir sprechen mit den Gründern von MySugarDaddy aus Dortmund, die eine funktionierende Nische im umkämpften, aber sehr attraktiven Onine Dating Markt gefunden haben und nun expandieren. In Episode 22 sprechen wir über Online Dating. In Deutschland ist eine vielfältige, diverifizierte Branche entstanden. Wir sprechen mit den Machern von mysugardaddy.eu aus Dortmund über die Herausforderungen der Branche und die spezielle Nische des Angebots. 

    Produkttipp

    Die würfelgroße Minikamera von Gearbest: Quelima SQ11 Mini-Kamera 1080P HD DVR bei Gearbest 

    Shownotes 

    Trump und Twitter: http://meedia.de/2017/10/23/wenn-jemand-etwas-falsch-darstellt-kann-ich-bing-bing-bing-trump-erklaert-seine-liebe-fuers-twittern/

    Wer ist schlimmer? Howard Hughes oder Mark Zuckerberghttp://meedia.de/2017/10/15/moderner-howard-hughes-wie-mark-zuckerberg-die-geister-der-vergangenheit-wieder-einholen/

    Bitcoin Boom: Wird Amazon bald Bitcoins akzeptieren https://www.gruenderszene.de/allgemein/steckt-amazon-hinter-dem-bitcoin-boom

    Amazon: Smartes Türschloss soll Paket-Boten reinlassenhttps://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-Key-Smartes-Tuerschloss-soll-Paketboten-reinlassen-3872147.html Google macht “Prompt” zum Standardhttps://www.heise.de/security/meldung/2-Schritt-Verifizierung-Google-macht-Prompt-zum-Standard-3867853.html Anti-Cheat-Programm “Trueplay” in Windows 10https://www.heise.de/newsticker/meldung/Anti-Cheat-Funktion-TruePlay-in-Windows-10-1709-3867297.html Whatsapp nun mit Recall-Funktionhttps://www.heise.de/newsticker/meldung/WhatsApp-Nutzer-koennen-gesendete-Nachrichten-loeschen-3874874.html  

    ]]>
    Schwerpunktthema in dieser Episode ist das Phänomen Online Dating. Wir sprechen mit den Gründern von MySugarDaddy aus Dortmund, die eine funktionierende Nische im umkämpften, aber sehr attraktiven Onine Dating Markt gefunden haben und nun expandieren. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-10-29_aufnahmepodcast28102017_-_29_10_17__18_11.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-10-29_aufnahmepodcast28102017_-_29_10_17__18_11.m4a 1:25:17 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Online Dating, Dortmund, MySugarDaddy, Sugar Daddy, Amazon, Paketdienst, Google, Facebook, Whatsapp no Sun, 29 Oct 2017 21:39:00 +0100
    #17 Wahltag vorher/nachher Jeder von uns hat Schätzungen abgegeben, wie sich die Zweitstimmen bei der Bundestagswahl 2017 verteilen. Nun steht das Ergebnis fest und damit auch der Gewinner. Der Verlierer muss in eine Partei eintreten und aus ihr über Digitales berichten. Jeder von uns, den Machern des "Menschen, Medien, Technologie"-Podcasts hat Schätzungen abgegeben, wie sich die Zweitstimmen bei der Bundestagswahl 2017 verteilen.

    Nun steht das Ergebnis fest und damit auch der Gewinner. Der Verlierer muss in eine Partei eintreten und aus ihr über Digitales berichten. 

    SHOWNOTES

    Außerdem interessant in der vergangenen Woche: 

    Wahl Vergleich zahlen mit probabilistischen Modellen zum Wahlverhalten:http://zweitstimme.org/finale_prognose.html

    Facebook und das BSI arbeiten zusammen:https://www.wired.de/collection/life/facebook-bundestagswahl-manipulation-mark-zuckerberg

    Kein App-Store mehr in iTunes https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Kein-App-Store-mehr-Apple-startet-Totalumbau-von-iTunes-3829793.html Mach dein Auto zum Smartcarhttps://www.pace.car/de Vodafone Gigabit-Offensive: 13,7 Mio neue Anschlüssehttps://www.heise.de/newsticker/meldung/Vodafone-kuendigt-Gigabit-Offensive-an-13-7-Millionen-neue-Anschluesse-3826686.html

    Neue Podcastepisode immer zum Anfang der Woche. Feedback gerne über https://markusserver.cloud oder iTunes. 

    ]]>
    Jeder von uns hat Schätzungen abgegeben, wie sich die Zweitstimmen bei der Bundestagswahl 2017 verteilen. Nun steht das Ergebnis fest und damit auch der Gewinner. Der Verlierer muss in eine Partei eintreten und aus ihr über Digitales berichten. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-09-25_menschenmedientechnologie_17_wahltag.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-09-25_menschenmedientechnologie_17_wahltag.mp3 1:24:28 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Wahl, Ergebnisse, Apple, iTunes, Appstore, Vodafone, Pace, Auto no Mon, 25 Sep 2017 09:33:00 +0200
    #16 Wahlkampf digital Zu Gast: Dr. Anke Knopp, Politikwissenschaftlerin, Bloggerin, Autorin und Politikerin, die im Kommunalen selbst einmal kandidiert hat und nun über ihre Erfahrungen mit dem Versuch spricht, Wähler zu überzeugen, dass Digitalisierung wichtig und gut ist. Wir sprechen mit Dr. Anke Knopp darüber, ob man einen Wahlkampf digital führen kann und wirklich versuchen sollte, im Wahlkampf zu vermitteln, dass Digitalisierung wichtig ist - sie hat es versucht. Ihr Buch gibt es z.B. hier bei Amazon. 

    Zudem haben wir eine Challenge laufen und bald wird es spannend. Wir wetten darum, wer von uns beiden das Wahlergebnis der Bundestagswahl besser vorhersagen kann. Der Verlierer muss ein Jahr in die Partei der Wahl des Gewinners eintreten und die Ohren aufstellen: Wie wird Digitales in dieser Partei behandelt? 

    Schätzung von Markus: CDU/CSU 38%; SPD 22%;, FDP 7%; Linke 5%; Grüne 7%; AfD 17%; sonstige 4%. 

    Zahlen von Ricardo: CDU/CSU 38,5%; SPD 21,2%; FDP 8,8%; Linke 7,1 %; Grüne 9,2%; AfD 10,6%; sonstige 4,6%. 

    ]]>
    Zu Gast: Dr. Anke Knopp, Politikwissenschaftlerin, Bloggerin, Autorin und Politikerin, die im Kommunalen selbst einmal kandidiert hat und nun über ihre Erfahrungen mit dem Versuch spricht, Wähler zu überzeugen, dass Digitalisierung wichtig und gut ist. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-09-18_menschenmedientechnologie_16_wahl.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-09-18_menschenmedientechnologie_16_wahl.mp3 53:18 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Wahlkampf, digital, Breitband, Bundestag, Veränderung no Mon, 18 Sep 2017 09:01:00 +0200
    #10 Neuer Mobilfunkstandard 5G Wir reden über den neuen Mobilfunkstandard 5G, über einige Technologienews (Netflix, gemeinsames Login-Feature deutscher Medienhäuser) und überlegen, welche deutschen Internetpersonalities es gibt. Der neue neue Mobilfunkstandard 5G ist ein inhaltlicher Schwerpunkt in Folge 10. Das neue Netz soll irgendwann, 2020 oder 2025, LTE ersetzen und verspricht massiv höhere Datenübertragungsgeschwindigkeiten.

    Ausserdem besprechen wir den Versuch deutscher Medienhäuser ein Werbegegengewicht zu Google und Facebook zu schaffen, die Schulden von Netflix in Höhe von 20 Milliarden Dollar und die mögliche Ausrichtung eigener Produktionen.

    Uns ist ein Click-Bait aufgefallen, dass durch die sozialen Netzwerke ging: Facebook soll „den Stecker gezogen“ haben, weil die Chatbots eine eigene Sprache entwickelt haben, um sich zu verständigen. Wir haben nachrecherchiert, was dahinter steckt. Mehr Infos bei "The Register".

    Einige weitere sommerliche Themen:

    ]]>
    Wir reden über den neuen Mobilfunkstandard 5G, über einige Technologienews (Netflix, gemeinsames Login-Feature deutscher Medienhäuser) und überlegen, welche deutschen Internetpersonalities es gibt. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-08-08_menschenmedientechnologien_10_5g.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-08-08_menschenmedientechnologien_10_5g.mp3 1:04:21 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere 5G, Mobilfunk, Web, Technologie, News, Apple, Siri, Kurzfilm, Facebook, Chatbots, clickbait no Tue, 08 Aug 2017 10:51:00 +0200
    Menschen, Medien, Technologie - Banking und Payment In Folge 9 beleuchten wir neue Entwicklungen im Banking-Sektor, Schwerpunkt Paymentmöglichkeiten und Geldtransfer. Dazu gibt es einige News: Zuckerberg versus Musk in der Frage, wie AI zu beurteilen ist, Beratersprech, Keylogger-Verbot im Job durch BGH In Folge 9 beleuchten wir einige neue Entwicklungen im Banking-Sektor, Schwerpunkt Bezahlmöglichkeiten und Geldtransfer.  Dazu gibt es vorab einige News.

    Unseren Podcast findest du mit allen Folgen unter https://markusserver.cloud.

    Kommentiere gerne unsere Aussagen oder schicke uns eine Nachricht.

    Erscheint wöchentlich von Montag auf Dienstag. Wir sprechen über Ereignisse und Themen aus etablierten Medien, Social Media und Web - und das in Zusammenhang mit den Technologien und den Akteuren dahinter.

    Weitere Shownotes

     

    ]]>
    In Folge 9 beleuchten wir neue Entwicklungen im Banking-Sektor, Schwerpunkt Paymentmöglichkeiten und Geldtransfer. Dazu gibt es einige News: Zuckerberg versus Musk in der Frage, wie AI zu beurteilen ist, Beratersprech, Keylogger-Verbot im Job durch BGH http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-08-01_podcast2017_episode_9_onlinebezahlen.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-08-01_podcast2017_episode_9_onlinebezahlen.mp3 1:00:20 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Banking, payment, blockchain no Tue, 01 Aug 2017 09:36:00 +0200
    Menschen, Medien, Technologie : Künstliche Intelligenz Folge 8 dreht sich um Künstliche Intelligenz: Können AI-Systeme gefährlich werden? Überwiegen Chancen oder Risiken der Technologie? Welche Auswirkung hat AI auf unser alltägliches Leben.
  • Ab Ende Juli: Facebook zeigt auch Werbung im Messenger
  • Patentstreit: Qualcomm klagt in Deutschland gegen Apple
  • Nach zwei Jahren Stille: Google Glass ist wieder da
  • Der Telekom-Router Hacker sagt aus
  • WLAN Hotspotnutzer willigen ein, Klos zu putzen
  • 500 Mio gestohlene Datensätze (Emailadressen etc)
  •   Erwähnte URLs im Podcast  Hasso Plattner Institut, Check-Website:  https://sec.hpi.de/leak-checker/search   Jobs, die durch KI und Bots verloren gehen:  https://willrobotstakemyjob.com/ ]]>
    Folge 8 dreht sich um Künstliche Intelligenz: Können AI-Systeme gefährlich werden? Überwiegen Chancen oder Risiken der Technologie? Welche Auswirkung hat AI auf unser alltägliches Leben. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-07-24_podcast2017_episode_8_ki.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-07-24_podcast2017_episode_8_ki.mp3 1:01:48 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Künstliche Intelligenz, AI no Mon, 24 Jul 2017 23:07:00 +0200
    Menschen, Medien, Technologie - G20 Heute reden wir über die mediale Begleitung des G20 Gipfels in Hamburg. Mit dabei: Ricardo, einer der Co-Admins einer großen Hamburger Facebook-Gruppe, die am Gipfelwochenende ununterbrochen berichtet hat. Unser Podcast hat einen neuen Co-Mod. Es handelt sich um Ricardo Rückwald aus Hamburg. In unserer Folge diese Woche gehen wir noch einmal auf den G20-Gipfel ein und beleuchten insbesondere die medialen Aspekte: Kann man sich an ein politisch-soziales Ereignis erinnern, das wie der G20-Gipfel so minutiös mit Livestreams begleitet worden war? Wir reden darüber, wie die Macher einer lokalen Hamburger Facebook Gruppe, die schwerpunktmäßig über Einsätze von Polizei, Nahverkehrsträgern, Feuerwehr und anderen GHilfsdiensten berichtet mit den Ereignissen am Gipfelwochenende umgegangen sind. 

    ]]>
    Heute reden wir über die mediale Begleitung des G20 Gipfels in Hamburg. Mit dabei: Ricardo, einer der Co-Admins einer großen Hamburger Facebook-Gruppe, die am Gipfelwochenende ununterbrochen berichtet hat. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-07-17_podcast2017_folge_7.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-07-17_podcast2017_folge_7.mp3 36:04 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Facebook-Gruppe, G20, Hamburg no Mon, 17 Jul 2017 11:58:00 +0200
    Menschen, Medien, Technologie - Naturgewalten Ein einfaches Gewitter kann viel kaputt machen. U.a. Bots und Assistenten. Blitzeinschlag und die Geräte sind kaputt, Router, Computer. Das hat auch unseren Podcast etwas aus der Bahn geworfen. Blitzeinschlag in 300 m Entfernung (laut Blitzanalyse von Kachelmann-Wetter). 

    Außerdem in dieser Folge: Siri,Alexa, Cortana - braucht man das bzw. nutzt man das? Und: Facebook will mehr mit Gruppen machen, keder soll einer "meaningful group" angehören.

     

     

    ]]>
    Ein einfaches Gewitter kann viel kaputt machen. U.a. Bots und Assistenten. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-07-02_podcast2017_episode_6.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-07-02_podcast2017_episode_6.mp3 23:33 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Blitzeinschlag, Facebook Gruppen, Siri, Apple, Alexa, Echo, Amazon, Cortana, Windows, Microsoft no Sun, 02 Jul 2017 14:30:00 +0200
    Menschen, Medien, Technologie: Überwachungsökonomie Heute geht es um Diaspora, um Apple, um den Crash der Big-5-Hightech-Aktien und um Britney Spears Es gibt eine Alternative zu Facebook, der aber erst noch zum Durchbruch verholfen werden muss: Diaspora. Was das ist und wie das funktioniert, wird in dieser Folge erklärt.

    Außerdem: Es ist ein Update einer Studie von Cracked Labs zur Überwachungsökonomie erschienen. Interessant, wie die Landschaft der kommerziellen Überwachung heute aussieht.

    Apple hat auch einen Lautsprecher vorgestellt, aber die Aktien der Big-5 High-Tech-Firmen fallen stark. Was passiert? Droht das Platzen einer Blase?

    ]]>
    Heute geht es um Diaspora, um Apple, um den Crash der Big-5-Hightech-Aktien und um Britney Spears http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-06-12_podcast2017_folge_5.m4a http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-06-12_podcast2017_folge_5.m4a 36:31 markus@kaekenmeister.de (Markus Käkenmeister) Markus Käkenmeister Technologie, Web, Internet, Hacking no Mon, 12 Jun 2017 22:35:00 +0200
    Menschen, Medien, Technologien: Facebook 2017 Heute sprechen Markus und Frank darüber, was aus Facebook geworden ist. Facebook ist zwar ein Netzwerk mit vielen tollen Features, aber weil der Konzern Trolle und Hater einfach agieren lässt, ist einigen Usern Facebook inzwischen verleidet. Könnte es sein, dass Hatespeech und dergleichen zu einer existenziellen Gefahr für das gesamte Facebook-Produkt wird?

    Zudem freuen wir uns über die neue Staffel von House of Cards, die es eben nicht nur bei Sky gibt. 

    ]]>
    Heute sprechen Markus und Frank darüber, was aus Facebook geworden ist. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-06-04_podcast2017_folge_4.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-06-04_podcast2017_folge_4.mp3 49:16 markus@kaekenmeister.de (Markus Käkenmeister) Markus Käkenmeister Facebook. Hatespeech, House of Cards no Sun, 04 Jun 2017 19:01:00 +0200
    Menschen und Medien Podcast Episode 2 Heute unter dem Eindruck des Terroranschlags in Manchester am 23.Mai 2017, bei dem besonders viele junge Menschen betroffen waren. Reaktionen und Statements kommen einem leider inzwischen allzu bekannt vor. Heute unter dem Eindruck des Terroranschlags in Manchester am 23.Mai 2017, bei dem besonders viele junge Menschen betroffen waren. Ein Attentäter hatte am veranstaltungsort eines Konzerts eine Bombe gezündet und viele Menschen mit sich in den Tod gerissen. Die beobachteten Reaktionen und Statements wirken inzwischen leider allzu vertraut: Äußerungen von Wut, Hass und Trauer in sozialen Medien.Da Frank als Moderator in diesem Podcast leider nicht dabei sein konnte, eine kurze Erklärung, war wir mit diesem Podcast eigentlich wollen. Unser Mission Statement befindet sich nun auch auf der Podcast Website unter https://markusserver.cloud. Wir wollen - wie der Titel schon sagt - über Medien (auch soziale) sprechen, über deren Akteure und Protagonisten und auch über die Technologie dahinter. Wir finden, das wird selten zusammen diskutiert. 

    Zudem kam heute auch die Meldung, dass der frühere Darsteller des britischen Spions James Bond, Roger Moore, gestorben ist. 

    ]]>
    Heute unter dem Eindruck des Terroranschlags in Manchester am 23.Mai 2017, bei dem besonders viele junge Menschen betroffen waren. Reaktionen und Statements kommen einem leider inzwischen allzu bekannt vor. http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-05-24_2017-05-23_podcast2017_folge_2.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-05-24_2017-05-23_podcast2017_folge_2.mp3 17:42 markus@kaekenmeister.de (Markus Kaekenmeister und andere) Markus Kaekenmeister und andere Terroranschlag, Manchester, Reaktionen, Roger Moore, Google I/O no Wed, 24 May 2017 00:30:00 +0200
    Menschen und Medien Podcast Episode 1 In dieser Episode: WannyCry-Erpressungstrojaner, ESC 2017 und den vorletzten Platz für den deutschen Beitrag, Landtagswahl in NRW und Daily Spiegel In dieser Episode: WannyCry-Erpressungstrojaner, ESC 2017 und den vorletzten Platz für den deutschen Beitrag, Landtagswahl in NRW und Daily Spiegel http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-05-17_podcast2017_folge_1.mp3 http://markusserver.cloud/podcasts/?name=2017-05-17_podcast2017_folge_1.mp3 43:00 markus@kaekenmeister.de (Markus Käkenmeister) Markus Käkenmeister WannaCry, ESC2017, Wahlen NRW, Harald Schmidt, Spiegel daily no Wed, 17 May 2017 09:00:00 +0200